Veranstaltungen Listen Navigation

Juli 2021

Fallsupervision / Videoanalyse

30.07.21 - 31.07.21 | 9:00 - 17:00 Uhr | Worblingen
120 Euro | Jetzt anmelden

für Reittherapeut*innen und Reitpädagog*innen Die eigene therapeutische und pädagogische Arbeit sollte stetig reflektiert werden. Das hat viele verschiedene Gründe: Wir erhalten einen vertieften Blick auf die Prozesse unserer Arbeit, wir können uns und unser Tun reflektieren, hinterfragen und gegebenenfalls verändern, wir handeln in der Arbeit mit dem/der Klient*in bewusster, da wir die Situationen aus einer Außenperspektive gesehen haben. Supervision ist daher wichtig, um die Angebote für unsere Klient*innen im idealen Fall zu verbessern und zugleich erhöht es die eigene Motivation…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Fachfortbildung Trauma – Start Sommer 2021

05.08.21 - 01.12.2022 | 9:00 - 17:00 Uhr | Worblingen
2650.00 Euro | Jetzt anmelden

Zertifizierte/r Traumapädagoge*in Die Traumapädagogik hat sich in den letzten Jahren zu einem eigenständigen Fachgebiet innerhalb der Pädagogik und Sozialarbeit entwickelt. Sie stellt ein pädagogisches Konzept dar, welches sich auf ganzheitliche, ressourcenorientierte Erziehungsansätze stützt. Sie bietet hilfreiche Konzepte und Methoden zur pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Missbrauchs-, Misshandlungs- oder Vernachlässigungserfahrungen im Bereich der stationären Jugendhilfe, Erziehung und Beratung. In der stationären Jugendhilfe geht man davon aus, dass 60-70 % der Kinder und Jugendlichen in der Herkunftsfamilie massive körperliche und…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Unterstützte Kommunikation (UK) in der Pferdegestützten Therapie und Pädagogik

03.09.21 - 04.09.21 | 14:30 - 17:30 Uhr | Worblingen
250.00 Euro | Jetzt anmelden

Nutzung von Piktogrammen, Talkern und anderen Hilfsmitteln zur Kommunikationsunterstützung Im Kontext der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und Autismus-Spektrum-Störung, wie auch bei Personen mit neurologischen Schädigungen, stehen Reittherapeut*innen und –pädagog*innen und auch Hippotherapeut*innen vor der Herausforderung,  Kommunikationsmöglichkeiten mit den Klient*innen auszuloten. Auch wenn das Pferd als analoger Kommunikationspartner keine Sprache verlangt, so ist doch das gesamte Setting rund um das Pferd für Menschen mit Kommunikationsdefiziten möglicherweise beängstigend und unvorhersehbar. Um Menschen mit Kommunikationsdefiziten zu unterstützen, ihnen Handlungen und Abläufe…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Fachfortbildung Autismus

22.10.21 - 23.10.21 | 9:00 - 17:00 Uhr | Rielasingen-Worblingen
750 Euro | Jetzt anmelden

Fachfortbildung Autismus mit Zertifikat Autismus-Spektrum-Störung (ASS) beinhaltet eine Bandbreite autistischer Störungen, wie den frühkindlichen Autismus, das Asperger Syndrom oder den a-typischen Autismus. Es handelt sich um tiefgreifende Entwicklungsstörungen, die meist vor dem dritten Lebensjahr bereits deutlich in Erscheinung treten. Autismus ist eine biologisch-neurologische Störung, deren Ursachen bisher noch immer nicht vollständig geklärt sind. Auch die therapeutischen Herangehensweisen sind verschiedenartig und es gibt keine „heilende“ und allgemein gültige Therapieform für alle Menschen mit ASS. Verschiedene Therapieansätze haben sich bei autistischen Kindern…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren