Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2022

Feldenkrais, Reiten & Emotionscoaching

22.05.22 | 9:00 - 17:00 Uhr | Essen
300.00 Euro | Jetzt anmelden

Lektionen mit und auf dem Pferd Finde mit Feldenkrais® und JMMKey® emotional horse riding zu mehr Verständnis, Bewusstheit und Leichtigkeit in der Begegnung mit Dir und in der Bewegung mit Deinem Pferd. Durch die Verknüpfung von Feldenkrais® und dem eigenen Emotionsmanagement bekommst Du die Gelegeneheit, Deine Eigenwahrnehmung und deren Verarbeitung in Deinem Nervensystem zu verbessern. Der Weg dahin geschieht über das Experimentieren mit Bewegungen in bisher unbekannten Raum-, Zeit-, Kraft- und Spannungsverhältnissen. Ein harmonischer, zweckmäßiger Bewegungsablauf reduziert den Verschließ am…

Erfahren Sie mehr »

IPTh online-Sprechstunde

30.05.22 | 18:00 - 20:00 Uhr |
kostenfrei Euro | Jetzt anmelden

NEU! Online-Sprechstunden zu den Weiterbildungen und Fachfortbildungen am IPTh An dieser Veranstaltung stellt sich das IPTh sich sowie die angebotenen Weiterbildungen und Fachfortbildungen vor. Die Corona-Pandemie lässt uns neue Wege beschreiten und so führen wir unsere "online-Sprechstunde" ein. Wir freuen uns auf dieses neue digitale Angebot! Sie erhalten für die Veranstaltung einen zoom-link zugeschickt und können über einen Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen - ganz bequem und sicher von zu Hause. Inhalt • 60minütige Vorstellung des IPTh und der Weiterbildungen…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Persönlichkeits-Coaching für Frauen

18.06.22 | 9:00 - 17:00 Uhr | Zuzgen
220.00 Euro | Jetzt anmelden

Dank Selbstreflexion eigene Ressourcen besser nutzen Ziel Ihrer Persönlichkeitsentwicklung ist es, zu erkennen was in Ihnen steckt und diese Potenziale zu nutzen. In diesem eintägigen Kurs werden Sie angeleitet, eigene Stärken als Ressourcen zu erkennen und sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele systematisch zu nutzen. Aufgrund dieser Erkenntnisse können Sie zukünftig belastende und konfliktreiche Situationen besser bewältigen. Methodik Das methodisch-didaktische Vorgehen verbindet Theorie und Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis. Diskussionen in der Gesamtgruppe wechseln sich ab mit Einzel-, Paar- und…

Erfahren Sie mehr »

Dual-Aktivierung®

26.06.22 | 9:00 - 17:00 Uhr | Oberthingau
145 Euro | Jetzt anmelden

Aufmerksamkeit und Konzentration in der PI fördern Die Dual-Aktivierung® ist ein Trainingsprogramm, das von Michael Geitner entwickelt wurde. Durch bestimmte Parcours und blau-gelbe Farbreize werden die Konzentration und Balance des Pferdes gesteigert. Dieses machen wir uns in der Reitpädagogik zunutze, denn nicht nur das Pferd muss konzentriert in den Parcours arbeiten, sondern auch die Aufmerksamkeit und Konzentration des Menschen wird gefordert und gefördert. Nach einem Zeitsystem wird das Pferd in ständigen rechts-links-Wechseln durch einen Parcours geritten, geführt oder aus der…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Pferdesprache besser verstehen

09.07.22 - 10.07.22 | 19:00 - 20:30 Uhr | Online
130 CHF Euro | Jetzt anmelden

Pferdeverhalten richtig deuten in pferdegestützten Angeboten Mit Mimik und Körpersprache teilt sich das Pferd sehr differenziert mit. Dieses richtig zu verstehen und zu respektieren, ist einwichtige Voraussetzung, um in pferdegestützten Angeboten sowohl die Gemütslagedes Pferdes wahrzunehmen, als auch dem/der Kund*in ein klares Feedback auf sein/ihr Verhalten geben zu können. Wie kann ich Verhaltensweisen des Pferdes richtig einordnen? Wie ist die Mimik des Pferdes zu verstehen? In welchen Situationen zeigt ein Pferd von sich aus gymnastizierende Bewegungsmuster wie Seitengänge? Was sind…

Erfahren Sie mehr »

Erlebnispädagogik mit dem Pferd

16.07.22 - 17.07.22 | 10:00 - 19:00 Uhr | Bissendorf
270.00 Euro | Jetzt anmelden

xisxispraxisBei der Erlebnispädagogik, mit dem ganzheitlichen und handlungsorientierten Ansatz, ganz nach dem Motto mit "Herz, Hand und Verstand", werden die Elemente Natur, Erlebnis und Gemeinschaft pädagogisch zielgerichtet miteinander verbunden. Zugleich wird in unserem Seminar die Naturpädagogik, das Erleben der Natur mit allen Sinnen, thematisiert. Die Erlebnispädagogik mit dem Pferd nutzt das Pferd als Partner, um in der Lernzone Sozialerfahrungen, persönliche Grenzerfahrungen und vielfältige Körper- und Wahrnehmungserfahrungen zu sammeln. Im Seminar werden theoretische Aspekte der Erlebnispädagogik referiert und an praktischen Beispielen…

Erfahren Sie mehr »

Planung und Durchführung von Gruppenangeboten in der PI

31.07.22 | 9:00 - 17:00 Uhr | Viersen
165 Euro | Jetzt anmelden

Qualitätsverbesserung und Sicherheit durch sinnvolle didaktischmethodische Planung Dieses praxisorientierte Seminar richtet sich an Fachkräfte der Pferdegestützten Intervention und an alle interessierten Personen, die mit Kinder- und Jugendgruppen (auch integrativ) arbeiten möchten. Wir beschäftigen uns mit der didaktischmethodischen Planung und Durchführung von Gruppenangeboten für Kinder und Jugendliche. Nach der Vorstellung einer sinnvollen Planungsstruktur, die u. a. Ziele und Methoden beinhaltet, planen die Teilnehmer*innen anhand dieses Leitfadens in Gruppenarbeit ein reitpädagogisch und integratives Angebot, welches am Nachmittag in die Praxis umgesetzt wird.…

Erfahren Sie mehr »

August 2022

Kids auf Trab – online

07.08.22 | 9:00 - 15:00 Uhr | Online
120.00 Euro | Jetzt anmelden

Spaß an der Bewegung und Abnehmen mit dem Partner Pferd Übergewichtige Kinder und Jugendliche sind eine extrem große und zumeist auch dankbare Zielgruppe. Pferdegestützte Angebote für Übergewichtige sind allerdings noch rar, vielleicht weil Fragen des Konzepts, der Wirksamkeit und der Pferdebelastung auftauchen. Im Rahmen einer Studie am Forschungszentrum GREAT konnte 2012 gezeigt werden, dass eine pferdegestützte Intervention eine hervorragende Fördermaßnahme für Übergewichtige sein kann, die wirksam und zugleich hoch motivierend ist und dem Partner Pferd auch gerecht werden kann. In…

Erfahren Sie mehr »

Die Übungsschatzkiste- online

08.08.22 | 9:00 - 15:00 Uhr | Online
120.00 Euro | Jetzt anmelden

Neue Übungen (er-)finden für pferdegestützte Therapie und Pädagogik Nicht nur der/die Klient*in möchte immer wieder etwas Neues kennenlernen – nein, auch Pferd und Reittherapeut*in/-pädagog*in möchten natürlich nicht tagein tagaus die ewig gleichen Übungen durchkauen. Um die eingespielte Übungssammlung einmal aufzuwirbeln und frischen Wind in den Therapiealltag zu bringen, soll dieser Workshop den Teilnehmer*innen die Möglichkeit bieten, viele neue Ideen mitzunehmen und auch die Fähigkeit zu erlangen, selbst nach Bedarf neue Übungen und Methoden zu erzeugen. Dazu werden mögliche Fundgruben für…

Erfahren Sie mehr »

Achtsamkeit in der Pferdegestützten Intervention

14.08.22 | 9:00 - 17:30 Uhr | Viersen
170 Euro | Jetzt anmelden

Mit Pferden im Hier und Jetzt Wir leben in einer digitalisierten und sich immer schneller drehenden Welt, in der das Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung wächst. In dieser Fortbildung sollen die Teilnehmer*innen in die Praxis der Achtsamkeit eingeführt werden. Das Verständnis für Achtsamkeit soll vermittelt werden, und es wird aufgezeigt, was sie bewirken kann. Achtsamkeit schafft Balance, Mitgefühl und Perspektive: Achtsamkeit hilft, die Höhen und Tiefen des täglichen Lebens zu glätten. Sie kann als Gegenmittel zu Stress und zur Verbesserung…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren